Fues, Wolfram Malte  
Wolfram Malte Fues, geboren 1944, Dr. phil., bis 2010 Dozent für Neuere deutsche Literaturwissenschaft sowie Medienwissenschaften an der Universität Basel. Von 1992 bis 2003 Leiter des interdisziplinären Lehr-Angebots »Kulturgeschichte der Wissenschaften«. Zahlreiche wissenschaftliche, essayistische und belletristische Publikationen. Mitbegründer des Internationalen Lyrikfestivals Basel. In der Lyrikedition 2000 erschien von ihm der Band »InZwischen« mit Zeichnungen von Thitz, »SkalpeSkalpelle« ist sein sechster Gedichtband. Weitere Informationen unter www.fues.ch

Kathrin Wächter wurde 1970 in Detmold geboren. Seit Ende des Kunststudiums 1994 ist sie selbstständig als Malerin tätig. Seit 2006 lebt sie in Lörrach. Weitere Informationen unter ww.kathrinwaechter.com
Alle Titel dieses Autors drucken  

Fenster schließen